Brandschadensanierung

Die Experten für Brandschadensanierung 

Als modernes Dienstleistungsunternehmen mit langjähriger Erfahrung im Bereich Brandschadensanierung setzt die FLEMMING GROUP DEUTSCHLAND GmbH neue Maßstäbe in Qualität und Wirtschaftlichkeit. Ihnen werden fundierte Analysen, Messungen, Beratungen sowie die qualitätsgesicherte Ausführung von Brandschadensanierungsarbeiten mit straffer Festpreisgarantie angeboten.

Alle Arbeiten werden in enger Absprache mit Ihrer Versicherung bzw. Ihrem Sachverständigen besprochen und ausgeführt. So wird eine Kostenübernahme vorab geprüft und gedeckt. Auf Wunsch bieten wir anschließende Wiederherstellungskonzepte mit Architektenleistung an. Brandschadensanierung ist viel mehr als ein reiner Innenausbau! Mehr Informationen über Schadstoffe gibt es im FAQ für Brandschadengefahrstoffe!

Unsere Leistungen

  • Einleitung der Sofortmaßnahmen
  • Absicherung der Baustelle mit Notumwehrungen und Stützen falls erforderlich
  • Sofortige Auslagerung des Hausrates/Inventares
  • Aufsaugen des Löschwassers
  • Rußentfernung durch Absaugen und Handwischverfahren
  • Entkernung der nicht wiederherzustellenden Bereiche
  • Entschuttung
  • Reinigungsverfahren mittels Trockeneisstrahlen
  • Geruchsneutralisation mittels Ozon- und Foggingverfahren
  • Aufstellung der technischen Trocknung
  • Auf Wunsch anschließende Wiederherstellung
  • Sanierungskonzepte mit Architektenleistung

SOFORTHILFE IM SCHADENFALL!

HIER KLICKEN!

Sie wünschen eine fachgerechte und einwandfreie Ausführung?

Bitte erstellen Sie mir ein kostenloses Angebot!

Brandschadensanierung mit Konzept!

Das Ausmaß und die Kosten nach einer Brandschadensanierung können für Eigentümer und Versicherungen erheblich gemindert werden, wenn schnelle und professionelle Hilfe geordert wird. Aber auch Gesundheitsgefahren für Anwohner spielen eine große Rolle, denn die freigesetzten Schadstoffe machen natürlich vor keiner Grundstücksgrenze Halt. Die Firma Flemming aus Coburg übernimmt Brandschäden jeder Größenordnung und wickelt diese mit allen Versicherungen in Deutschland ab.

1. Sofortmaßnahmen / Notmaßnahmen

Sofortmaßnahmen / Notmaßnahmen werden innerhalb kürzester Zeit eingeleitet. Betroffene Bereiche werden geprüft und Einsturzsicherungen installiert sowie Absperrmaßnahmen getroffen. Stark betroffene Bereiche schotten wir aus Sicherheitsgründen sofort ab. Eine Aufstellung von Luftfiltern zur Reinigung der Luft erfolgt umgehend. Löschwasser/Wasser wird von uns abgepumpt, um weitere Feuchteschäden und Schimmelbefall zu verhindern. Hausrat und Inventar wird soweit noch möglich aus dem Bereich heraus geschafft und zur Einlagerung im LKW abgefahren. Eine Reinigung des betroffenen Hausrates und Inventars erfolgt in unseren Räumlichkeiten. Öffnungen jeglicher Art werden verschloßen. Dazu gehören die Notverglasung von Schaufenstern, Fenstern und Türen mit Spanplatten sowie Notbedachung.

2. Sichtung und Fortführung der Sofortmaßnahmen / Notmaßnahmen

Nach dem ersten Tag wird die Baustelle nochmals gesichtet und eine Schadstoffanalyse angefertigt. Bei Bränden entstehen oft tonnenweise Schutt, welcher mit zahlreichen Schadstoffen wie Asbest, PAK, Brandruss und vieles mehr kontaminiert wurde. In Absprache werden weitere Bereiche von Schutt und Brandabfällen im Rahmen der Sofortmaßnahmen unter Einhaltung von Arbeitsschutz mittels Unterdruck und Luftfiltern beseitigt. Wir kümmern uns hier von der Genehmigung der Containerstellung bis zur Schuttverwertung um alles.

3. Sanierungkonzept

Ein Sanierungskonzept wird erstellt. Während die Abbrucharbeiten weitergehen erstellt unser Büro ein Sanierungskonzept für Ihre Versicherung und den Eigentümer des Gebäudes. Dabei achten wir sehr darauf, dass die Angebote versicherungskonform sind und den tatsächlichen vorherigen Aufbau widerspiegeln. Auf Wunsch kann die Sanierung im Anschluss natürlich auch individuell mit einem separaten Angebot erfolgen. Gebäude- und Hausratversicherungsarbeiten trennen wir auf Wunsch für die Versicherungen. In der Regel schaltet sich bei Brandschaden ein Sachverständiger der Versicherung ein. Diese Person ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Dienstleister, Versicherungsnehmer und Versicherung, da er die Angebote prüft und die Arbeiten mit überwacht.

4. Die Reinigung

Sind die Abbrucharbeiten abgeschloßen, geht es nun daran, den Brandgeruch zu neutralisieren und die Raumluft endgültig zu reinigen. Holzflächen können mit Trockeneis abgestrahlt werden, die Luft wird mittels Raumluftfiltern gereinigt, eine Foggingvernebelung oder Ozonisierung neutralisiert den beißenden Brandgeruch. Eine abschließende Feinreinigung sowie Raumluftaustausch mittels großer Ventilatoren sorgt für ein perfektes Ergebnis. Nun kann es an die Renovierung gehen!

5. Brandschadensanierung

Eine fachgerechte Brandschadensanierung können wir Ihnen für alle Innenausbaugewerke durch unser Schadenmanagement zusichern. Egal ob Malern, Bodenlegen, Sanitär, Zimmerei oder Trockenbau. Alles erfolgt reibungslos Hand in Hand.

Sie wünschen eine fachgerechte und einwandfreie Ausführung?

Bitte erstellen Sie mir ein kostenloses Angebot!
Share This